Feuerameisen machen sich zu Flößen, um in Houston in Sicherheit zu schweben

Während das Hochwasser in Houston und Umgebung steigt, veranstalten die Feuerameisen ihre eigene Art der Evakuierung, indem sie auf Flößen, die aus ihren eigenen Körpern hergestellt werden, in Sicherheit gelangen.

Am Sonntag (27. August) twitterte der CBS News-Korrespondent Omar Villafranca ein Foto von einem riesigen Floß von Feuerameisen in Houston - eine weitere Gefahr, mit der die Bewohner des südöstlichen Texas zu kämpfen hatten, seit der tropische Sturm Harvey am Freitag als Hurrikan an Land fiel Nacht (25. August).

In den Vereinigten Staaten Feuerameisen (Solenopsis invicta) bewohnen hauptsächlich den Südosten. Wenn sie mit einer Flut konfrontiert werden, tauchen sie aus dem Boden auf und bilden ein schwimmendes Floß, indem sie ihre Körper miteinander verbinden. Laut einer Studie von 2011, die am Georgia Institute of Technology in Atlanta durchgeführt wurde, wurden Flöße beobachtet, die aus bis zu 8.000 Ameisen bestanden. Die Fähigkeit der Ameisen, Lufttaschen einzufangen, macht sie schwimmfähig und, für die untergetauchten Ameisen auf dem Boden des Floßes, stellt eine Quelle von Sauerstoff zur Verfügung, entsprechend der Studie. [In Fotos: Hurrikan Harvey zielt auf Texas]

Es ist weise, wenn Menschen in Ruderbooten Überschwemmungsgebiete durchqueren, um zu vermeiden, ein Floß von Feuerameisen mit einem Ruder zu berühren, weil die Ameisen nach einem Bericht von Paul Nester, einem Mitglied des Fire Ant Project, das Ruder hinauf und in das Boot steigen könnten Team an der Texas A & M Universität in College Station.

Und wie man sich vorstellen kann, ist auch ein direkter Kontakt nicht zu empfehlen.

"Wenn eines dieser Flöße mit dir in Kontakt kommt oder du versuchst, es auseinander zu brechen, wird es dich wahrscheinlich zerstreuen und kriechen", sagte Tim Davis, ein Entomologe an der Clemson University, gegenüber der USA Today im Jahr 2015.

Zum Glück gibt es eine effektive Möglichkeit, diese Flöße zu versenken: Sprühen Sie sie mit Seifenwasser. Laut Nester könnte biologisch abbaubares flüssiges Geschirrspülmittel von Notfallpersonal verwendet werden, um mit diesen schwimmenden Feuerameisen umzugehen.

Feuerameisen Flöße wurden auch nordwestlich von Charleston, South Carolina, in Dorchester County während einer historischen Flut 2015 gesichtet. In jüngerer Zeit, Ende Juni 2017, wurden Flöße von Feuerameisen gesehen, die auf dem von Tropensturm Cindy in Jamaica Beach, Texas, hinterlassenen Hochwasser schwammen.

Lassen Sie Ihren Kommentar