Als zwei Eulen Flex Wings, Wissenschaftler aufnehmen und lernen

Ein Eulenpaar hilft deutschen Wissenschaftlern, die Geheimnisse des Vogelfluges zu entschlüsseln. Ein Kamerasystem fährt mit den beiden Schleiereulen Happy und Tesla zusammen und sammelt Daten, während die Vögel kurze Flüge durch ein Zimmer zum Abendessen machen.

Bisher haben die Wissenschaftler Daten von Happy, dem Älteren des Paares, darüber gesammelt, wie sich eine Eule während des Gleitflugs bewegt. Sie untersuchen jetzt, was passiert, wenn die Vögel ihre Flügel schlagen, so Thomas Wolf, Forscher am Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt. Mit 10 Monaten ist Tesla jetzt alt genug, um an den Schlagflügelflügen teilzunehmen. [Whooos da? Galerie der erstaunlichen Eulen]

Eulen sind gute Studienfächer, weil sie langsam fliegen und es dem System so leichter machen, sie zu verfolgen. Es sei jedoch schwierig, zu untersuchen, wie sich die Form eines Vogelflügels während des Fluges und des gesamten Flugmusters verändert, sagte Wolf, da der Weg des Vogels selbst in einem geschlossenen Raum mit Nahrung als Motivation nicht vorhersehbar ist.

"In einigen Tests kann die Eule etwas höher fliegen, oder etwas niedriger; es kommt darauf an. Obwohl dies Schwierigkeiten verursachen kann, sollten die Eulen in keiner Weise beeinflusst werden, da wir sicherstellen wollen, dass der Flug so authentisch ist wie möglich ", sagte Wolf.

Bei der neuen Methode projiziert Wolf ein Lichtmuster auf die Flügel einer fliegenden Eule und nimmt es mit acht Kameras auf Video auf. Diese verfolgen die Eule von oben und unten auf einem Rahmen, der sich mit dem Vogel bewegt, während er fliegt. Er und seine Kollegen verwenden Daten aus diesem Muster zusammen mit den Stereoinformationen der Kameras, um die Form der Flügeloberfläche zu berechnen und den Bewegungsablauf zu verfolgen.

Für die Gleitflüge waren die Kameras stationär. Jetzt gewöhnten sich die Eulen an den Rahmen, der das Kamerasystem trug, sagte Wolf.

Während sie Gleitflug studiert haben, haben sie etwa 100 Flüge mit Schleiereulen aufgezeichnet, aber sie müssen mehr von dem Flügelschlag sammeln, sagte er.

Die Ergebnisse werden verwendet, um herauszufinden, wie die Luft um jeden Flügel strömt, wenn die Eulen fliegen. Wolf und seine Kollegen konnten nicht nur mehr über den Vogelflug erfahren, sondern auch über kleine, unbemannte Luftfahrzeuge.

Die Forschung wird in Zusammenarbeit mit der RWTH Aachen, wo die Eulen ihre Flüge durchführen, und der Universität der Bundeswehr in München durchgeführt.

Lassen Sie Ihren Kommentar