Warum ältere Frauen leichter als Männer zunehmen

Viele Frauen finden, dass sie die Pfunde leichter packen als Männer, wenn sie älter werden, und eine neue Studie an Mäusen könnte helfen, zu erklären, warum.

Nach den Wechseljahren nimmt die Aktivität eines bestimmten Enzyms, das an der Fettproduktion beteiligt ist - Aldh1a1 genannt - zu, so die Forscher.

Das Enzym kommt sowohl bei Mäusen als auch bei Menschen vor. Während der Studie hatten weibliche Mäuse, die eine fettreiche Diät aßen, mehr Aldh1a1-Aktivität und erzeugten und lagerten mehr viszerales Fett (Fett um den Bauch herum) als männliche Mäuse, die eine fettreiche Diät aßen.

Im Gegensatz dazu blieben weibliche Mäuse bei einer fettreichen Diät schlank, wenn sie genetisch manipuliert worden waren, um das Enzym zu verlieren.

Das weibliche Hormon Östrogen scheint die Aldh1a1-Aktivität zu unterdrücken. Dies könnte bedeuten, dass jüngere Frauen, die hohe Östrogenspiegel haben, vor den unerwünschten Wirkungen des Enzyms geschützt sind. Aber nach der Menopause nehmen die Östrogenspiegel ab, was die Aldh1a1-Aktivität erhöht und die Frauen anfällig für Gewichtszunahme macht.

Durch die gezielte Behandlung mit Aldh1a1 könnten Forscher in der Lage sein, speziell für Frauen eine Adipositasbehandlung zu entwickeln, sagte die Forscherin Ouliana Ziouzenkova, Assistenzprofessorin für menschliche Ernährung an der Ohio State University.

Eine solche Behandlung ist jedoch in naher Zukunft unwahrscheinlich. Da die Studie mit Mäusen durchgeführt wurde, müssten Forscher zunächst zeigen, dass die Ergebnisse auch für Menschen gelten. Außerdem ist Aldh1a1 wichtig für andere Funktionen im Körper neben der Fettbildung, so dass die Forscher nicht in der Lage wären, eine Therapie zu entwickeln, die das Enzym vollständig eliminiert, sagte Ziouzenkova.

Die Studie wurde in der Januar-Ausgabe der Zeitschrift Diabetes veröffentlicht.

Weitergeben: Eine Zunahme der Aktivität eines bestimmten Enzyms nach der Menopause kann ältere Frauen anfälliger für Gewichtszunahme machen.

Schau das Video: Muskelaufbau im Alter - Kann man ab 40 Jahren noch Muskeln aufbauen?

Lassen Sie Ihren Kommentar