Hier ist, wie es aussieht, wenn G-Force dich herausschl├Ągt

In einem kleinen Propellerflugzeug über die Wüste von Nevada schwebend, lacht ein Junge mit Ehrfurcht über die geneigte Welt unter ihm. Dann, ein paar Sekunden später, sinken die Muskeln des Jungen. Er fällt aus. Und jetzt ist sein Lehrer an der Reihe zu lachen.

Mach dir keine Sorgen: Der Junge im Flugzeug - der Star eines viralen GIF mit dem Titel "G-Kräfte: zuerst fühlst du dich albern, dann bist du ohnmächtig", geposted in Reddit am 5. Februar - wacht gut auf, aber nach ein paar erschrocken Sekunden. Dennoch bleibt die Frage: Warum ist er ohnmächtig geworden, aber der Pilot, der hinter ihm sitzt, nicht?

Die Antwort laut dem NASTAR (National Aerospace Training and Research Centre) ist nicht nur ein Kind, sondern auch ein Gott. [6 Weird Fakten über die Schwerkraft]

"Dies scheint ein typischer Fall von G-LOC oder G-induziertem Bewusstseinsverlust zu sein", sagte Dr. Swee Weng Fan, ehemaliger Flugarzt und jetziger Geschäftsführer des Trainings bei NASTAR, in einer E-Mail an Live Science. G-LOC ist "eine der Gefahren, die Piloten, die Hochleistungsflugzeuge fliegen, gut trainiert und darauf vorbereitet sein müssen", sagte Fan.

In der Physik wird G-force verwendet, um die Beschleunigung eines Objekts relativ zur Erdanziehungskraft zu beschreiben. Vorausgesetzt, Sie sitzen gerade an einem Schreibtisch oder stehen auf festem Boden, sind Sie in einer 1 G-Umgebung; Die normale Gravitationskraft der Erde (G) stößt wie gewöhnlich gegen dich.

Wenn ein Flugzeug jedoch eine schnelle, fast 90-Grad-Drehung wie im GIF macht, erzeugt es eine Radialbeschleunigung, die mehr als 6 G Kraft erzeugen kann - oder das Sechsfache der Erdanziehungskraft - sagte Fan. (Laut dem YouTube-Video, von dem die GIF genommen wurde, wurde das Flugzeug tatsächlich mit näher an 8 Gs der Gewalt getroffen, als es sich drehte.)

Da sich Menschen angepasst haben, um in einer 1 G-Umgebung zu überleben, kann jede schnelle Zunahme oder Abnahme der G-Kraft unmittelbare nachteilige Auswirkungen haben, sagte Fan. Ein Teil davon hat damit zu tun, wie Blut in Ihrem Körper zirkuliert.

"In einer 1G-Umgebung erzeugt das Herz genug Blut, um das Blut über dem Herzen und den Organen über der Brust (wie dem Gehirn und den Augen) zu transportieren", sagte Fan. "Aber in einer schnell aufbauenden Umgebung ist die Beschleunigungskraft stark genug, um das Blut in die Beine zu drücken, was es schwierig oder fast unmöglich macht, zum Rezirkulieren zum Herzen zurückzufließen."

"Außerdem muss das Herz jetzt gegen die Kraft ankämpfen, um das Blut mit viel höherem Druck zum Gehirn zu bringen", sagte Fan. "Und kein Blut im Gehirn bedeutet keinen Sauerstoff im Gehirn."

Deine Gehirnzellen haben eine kleine Sauerstoffreserve, die sie für etwa 4 Sekunden halten kann, sagte Fan. Nachdem diese Reserve aufgebraucht ist, wird das Gehirn "stillgelegt", was dazu führt, dass Sie das Bewusstsein verlieren, wie es der Junge in der GIF getan hat. Das ist G-LOC.

"Es ist wie schlafen gehen", sagte Fan. "Einige berichten von lebhaften Träumen oder Albträumen nach dem Aufwachen. Es können Krämpfe und unkontrollierte Muskelbewegungen folgen. Alles in allem kann dies 20 bis 30 Sekunden dauern, obwohl es sehr unterschiedlich sein kann."

Bei einem ungeübten Erwachsenen können nur 3 G ausreichen, um dem Gehirn Sauerstoff zu entziehen, sagte Fan. Aus diesem Grund trainieren alle militärischen und akrobatischen Piloten in Anti-G-Belastungsmanövern (AGSM), die verschiedene Atem- und Muskelspannungstechniken beinhalten, um den Blutfluss nach unten zu minimieren und das Gehirn so sauerstoffreich wie möglich zu halten.

Unter 8 G Kraft können jedoch sogar 15 Sekunden AGSM unglaublich schwer zu halten sein, sagte Fan. Piloten müssen eine starke körperliche Fitness, Wellness und Ernährung beibehalten, um in High-G-Umgebungen wachsam zu bleiben. Schutzvorrichtungen wie Anti-G-Anzüge, die sich automatisch aufblasen, um den Blutfluss zu den Beinen einzuschränken, können ebenfalls helfen. Eine Kombination dieser Faktoren ist wahrscheinlich, warum der Junge ohnmächtig wurde, aber der Pilot hinter ihm nicht.

Zum Glück, sagte Fan, Gehirnzellen sind elastisch, und es würde rund 4 bis 6 Minuten Sauerstoffmangel für jede Zelle dauern vollständig zu sterben. Mit anderen Worten, der Junge in diesem GIF ging fast unversehrt davon - und, hoffentlich, schämte sich nicht.

Lassen Sie Ihren Kommentar